Die besten Geschenke für Tänzer & Tänzerinnen!

Starten wir mit einem schlechten Witz: “Wer nicht tanzt, ist indiscotabel!” Und schon wieder steht ein besonderer Anlass vor der Tür. Dieses Mal handelt es sich beim Gefeierten um einen passionierten Tänzer. Wenn du mit deinem Geschenk aus der Reihe tanzen willst, musst du dir bei der Auswahl besonders viel Mühe geben. Mit der richtigen Strategie dürfte das aber ein Kindertanz, eh -spiel, werden. In diesem Artikel findest du die unserer Meinung nach besten Geschenke für Tänzer & Tänzerinnen!

Unbenannt-1
Unbenannt-1

Lustige Geschenke für Tänzer & Tänzerinnen

Der Fun-Faktor muss bei deinem Geschenk gegeben sein? Dann halte Ausschau nach lustigen Tassen, Gläsern oder Schlüsselanhängern. Spaß haben kann man auch mit Spielen wie Twister oder einer Retro-Tanzmatte. Für Volljährige würden sich auch Trinkspiele anbieten.

Unbenannt-1
Unbenannt-1
Unbenannt-1
Unbenannt-1
Unbenannt-1

Geschenke für Turniertänzer

Ein Turniertänzer ist viel unterwegs. Wie wäre es, wenn du ihn mit einer personalisierten Reisetasche beschenkst? Dazu würde auch eine schöne Trinkflasche passen – schließlich muss der Tänzer an einem Wettkampftag auf jeden Fall ausreichend trinken. Eine Lunchbox, in der Proviant für den kleinen Hunger eingepackt werden kann, wäre auch eine Idee.

Unbenannt-1

Geschenke für Ballett Tänzer / Ballett Geschenke

Was könnte einer Prima-Ballerina denn gefallen? Ein neues Tütü oder einzigartige Ballettschuhe inklusive Glitzerstrumpfhosen zum Beispiel. Haarschmuck, der funkelt, ist außerdem sehr beliebt bei der Damenwelt. Ein junges Mädchen könntest du auch mit einer Ballerina-Barbie beschenken.

Unbenannt-1
Unbenannt-1

Geschenke für Tänzer & Tänzerinnen - Das solltest du wissen!

Tanzbären kommunizieren auf ihre eigene Art und Weise – mittels Körpersprache. Diese verstehen? Ist natürlich nicht immer leicht. Äußerst schwierig wird es vor allem, wenn du selbst kein Tänzer bist. Doch keine Bange. In Panik geraten, musst du deswegen nicht. Ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne tanzt, wirst du trotzdem finden.  Mit unseren Tipps sorgen wir dafür, dass dir deine Suche leichter fällt und dir die Überraschung am Ende des Tages auf alle Fälle gelingt.

  • Im Tanzsaal wirst du das Geschenk wahrscheinlich nur schwer finden können – wohl aber im Geschäft oder im Internet. Richte deinen Blick auf alles, was einem Tänzer potenziell gefallen könnte!

  • Einzigartigkeit wird beim Schenken großgeschrieben. Deshalb sollte das Present etwas Besonderes und nichts 0815-Mäßiges, das jeder hat, sein.

  • Mache dir zuerst Gedanken über den jeweiligen Anlass, deinen Geldbeutel, über das Alter und die Tanzart, der Person, die du beschenken willst. So vereinfachst du dir deine Suche um einiges. 

  • Geschenke-Ratschläge kannst du dir bei Freunden, Bekannten und Verwandten einholen, falls dein Kopf ideenleer ist. Tänzer wissen, was Tänzer brauchen und wollen.

  • Billiges und zudem unnützes Zeugs zu verschenken, ist ein absolutes No-Go. Bitte merken: Bei einem Present kommt es vor allem auf dessen Qualität an.
      
  • Willst du selbst tätig werden? Dann nutze alle Talente, die dir in die Wiege gelegt worden sind und kreiere dein eigenes Geschenk.
Unbenannt-1

1 So findest du das passende Geschenk für Tänzer & Tänzerinnen

Wie mühsam das Ausschauhalten nach dem richtigen Tänzer-Geschenk ist, merkst du erst, wenn du mitten im Geschehen bist. Dein theoretisches in praktisches Wissen umzusetzen, wird zur Challenge. Damit dir deine Suche erleichtert wird, geben wir dir ein paar kleine aber feine Ratschläge mit auf deinen Weg. Orientiere dich daran:

1.1 Budget

“Was machen zurzeit meine Finanzen?” – diese Frage musst du dir vor der Geschenkesuche auf jeden Fall stellen. Immerhin wäre es nicht schlecht, zu wissen, wie tief du für den Tänzer in deine Geldtasche greifen kannst und möchtest.

1.2 Tanzart

Selbst wenn du persönlich vielleicht zwei linke Füße hast, solltest du dennoch wissen, dass Tanz nicht gleich Tanz ist. Aus diesem Grund musst du vorab in Erfahrung bringen, welcher Sorte Tänzer der zu Beschenkende angehört. Ist er ein begeisterter Hip-Hopper, Breakdancer, Balletler, Lateintänzer? Oder doch nur ein Freizeit-Discofoxer, der sich ab und an zu einem Song irgendwie hin und her bewegt?

1.3 Alter

Wie alt ist denn der Tänzer, um den es geht? Ein Kind? Ein Jugendlicher? Ein Erwachsener? Ein Senior? Das Geschenk, das du aussuchst, muss natürlich auch für das jeweilige Alter angemessen sein.

1.4 Anlass

Es gibt so viele Anlässe, für die Geschenke benötigt werden. Je größer der Anlass, desto pompöser darf das Mitbringsel auch ausfallen. Die Feier-Highlights eines Jahres sind das Geburtstags- und das Weihnachtsfest. Doch auch kleine Aufmerksamkeiten für Zwischendurch zaubern einem Tänzer bestimmt ein Lächeln in sein Gesicht.

Unbenannt-1

2 Die besten Geschenkideen für Tänzer & Tänzerinnen!

Süße Belohnungen
Nach einer langen Tanzeinheit oder einem -turnier ist man ganz schön aus der Puste. So viel Sport auf einmal. Da darf sich der Tänzer doch gerne eine Kleinigkeit zur Belohnung gönnen. Passende Geschenke für solche Fälle wären zum Beispiel hochwertige Pralinen aus Schokolade oder exotische Trockenfrüchte. Beide solltest du aber nicht im Supermarkt, sondern bei einem exklusiven Verkäufer erwerben – Qualität ist schließlich das A und O.

Solltest du leckeren Kuchen oder knusprige Kekse wortwörtlich selbst gebacken bekommen, dann nur zu. Tänzer dürfen sich diese extra Kalorien guten Gewissens erlauben. Wenn dir das Konditor-Händchen aber fehlt, dann wende dich bitte an jemanden vom Fach. Er kann dir schmackhafte und optisch schön dekorierte Tänzer-Backwaren herstellen.

Lektüre für Tänzer
Wer viele Stunden täglich auf der Tanzfläche verbringt, muss sich hin und wieder einmal eine kleine Auszeit gönnen, um neue Energie zu tanken. Für solche Relax-Tage sind Bücher der beste Freund. Wenn dein Lieblings-Tänzer gerne liest, dann beschenke ihn am besten mit einem tollen Buch. Vorab musst du aber in Erfahrung bringen, welches Genre du wählen solltest. Bücher mit Tanz-Geschichten gibt es aber zur Genüge.

Tänzer-Accessoires
Tanzen ist eine Präsentationssportart. Logischerweise muss hier das Gesamtbild, also auch das Outfit, stimmen. Doch nicht nur am Parkett, sondern auch im Alltag sind Tänzer gerne chic unterwegs. Richtige Dancing-Queens tragen gerne Schmuck in allen Varianten. Im Handel findest du zum Beispiel viele Ketten, Ohrringe, Ringe oder Armbänder mit Tanz-Motiven. Männern gefallen Gürtel, Manschettenknöpfe, Krawatten, Uhren oder Brieftaschen – diese kannst du häufig personalisieren lassen.

Sport-Supplemente
Wer denkt, dass Tanzen keine Sportart sei, der hat anscheinend noch nie für mehrere Stunden Vollgas getanzt. Wie jeder andere Sportler, müssen auch Tänzer auf ihre Gesundheit achten. Du kannst den Gefeierten dahingehend mit sinnvollen Geschenken unterstützen. Nahrungsergänzungsmittel wie beispielsweise Magnesium, Curcumin oder ein hochwertiges Omega-3 sorgen für eine schnellere Regeneration. Proteinriegel oder -shakes sind ebenfalls beliebte Energielieferanten, wenn es schnell gehen muss.

Entspannungs-Geschenke
Auch Tänzerbeine werden irgendwann einmal müde – der beste Zeitpunkt, um für Entspannung zu sorgen. Es gibt so einiges, mit dem das gelingt. Zu kaufen gibt es Massagegeräte, die speziell für die Beine gemacht worden sind. Hochwertige Cremes, die wärmen oder kühlen können außerdem für Abhilfe schaffen, wenn die Gliedmaßen brennen oder schmerzen. Eine weitere Idee wären zum Beispiel bunte Thera-Bänder, mit denen sich der Tanzbär nach dem Sport dehnen kann.

Tänzer-Gadgets
Dein Lieblings-Tänzer ist ein Gadgets-Fan? Dann schenke ihm doch eine neues Hardcover für sein Smartphone oder einen Popsocket mit coolem Motiv oder Spruch. Sollte der zu Beschenkende noch nicht im Besitz einer Smartwatch sein, dann wird es höchste Zeit. So kann er tracken, wie es ihm während des Tanzen ergangen ist: Wie hoch war sein Puls? Wie viele Kalorien hat er verbrannt? Wie viele Schritte hat er getanzt? Beliebt sind auch Schlüsselanhänger mit Tanz-Motiven für das Auto oder die Haustüre.

Deko für Tänzer
Ein Tänzer, der hin und wieder gerne sein Eigenheim aufhübscht, hat bestimmt eine mega Freude, wenn du ihm dabei hilfst. Geschenke wie Wandsticker, bequeme Sitzkissen, Bettwäschen, Aschenbecher, Blumentöpfe und Co. eignen sich perfekt dafür. Allerdings solltest du beim Aussuchen darauf achten, dass das Tanz-Thema auch bei der Dekoration aufgegriffen werden sollte.

Unbenannt-1

3 Das Tanzgeschenk sollte vom Herzen kommen!

Bedenke immer:  Geschenkt wird nicht nur mit Köpfchen, sondern vor allem mit Herz. Sei nicht taktlos, indem du einem lieben Menschen etwas Unpersönliches überreichst. Schließlich willst du niemanden enttäuschen, oder? Mache dir Mühe und Gedanken!

Unbenannt-1

4 Wie viel sollten Geschenke für Tänzer & Tänzerinnen kosten?

Von sehr teuer bis äußerst preiswert – wenn es um Geschenke geht, ist alles mit dabei. Für welche Preisklasse du dich schlussendlich entscheidest, obliegt natürlich dir. Eines sei dir aber gesagt: Oft ist es besser, ein bisschen mehr Geld in die Hand zu nehmen. Schließlich soll es ein Geschenk mit Qualität sein.

Unbenannt-1

5 Fazit

Wenn dich die Geschenkesuche in die Knie zwingt, dann verzweifle nicht – tanze einfach Limbo. Hast du all unsere Tipps in der Theorie verstanden, musst du sie nur noch in die Praxis umsetzen. Also auf in den Handel oder ab ins Internet. Lange suchen, wirst du ja jetzt wohl nicht mehr müssen. Wie breit ein Tänzer grinsen kann, siehst du spätestens dann, wenn du ihm dein Geschenk überreichst.

Unbenannt-1

Ähnliche Artikel

Geschenke für Katzenliebhaber

Geschenke ansehen

Geschenke für Handballer

Geschenke ansehen

Geschenke für Leseratten

Geschenke ansehen

Geschenke für Fußballer

Geschenke ansehen

Geschenke für Camper

Geschenke ansehen

Geschenke für Kletterer

Geschenke ansehen